Reiseberatung

  • Angepasst an Ihr Reiseziel können Sie in der See-Apotheke Arbon eine Reiseapotheke zusammenstellen lassen.
  • Wir klären Sie über wichtige Produkte auf, die nicht fehlen sollten, damit Sie Ihre Reise gut informiert und entspannt antreten können.
  • Ausserdem beraten wir Sie zum Thema Impfungen und Malariaprophylaxe.
Reiseberatung in der See-Apotheke Arbon
Reiseberatung in der See-Apotheke Arbon

Ferien sind zur Entspannung da! Wer sich gut vorbereitet, vermeidet Hektik und Ärger wenn beispielsweise die Mücken stechen oder der Magen rebelliert. Eine gut ausgestattete Reiseapotheke gibt Ihnen Sicherheit und hilft, die Ferien unbeschwert geniessen zu können.

Besuchen Sie vier bis sechs Wochen vor Ihrer Abreise die Apotheke. Am einfachsten bringen Sie uns gleich Ihre alten Reisemedikamente mit. Wir überprüfen diese auf ihre Haltbarkeit. Je nach Reiseziel ergänzen wir Ihre Reiseapotheke mit den notwendigen Medikamenten. Bei der Zusammenstellung berücksichtigen wir Ihre individuellen Bedürfnisse und erstellen Ihnen auf Wunsch ein ausführliches Reisedossier inkl. Beratung.


Medikamentenberatung (Reiseapotheke)

Wir beraten Sie zu den Arzneimitteln, welche Sie auf Ihre Reise mitnehmen sollten.

Ihr Zeitaufwand: 5–10 Minuten


Reiseberatung & Dossier

Wir erstellen aufgrund Ihrer Reisedestination ein Reisedossier, informieren Sie über benötigte Impfungen und beraten Sie zu den Arzneimitteln, welche Sie auf Ihre Reise mitnehmen sollten.

Ihr Zeitaufwand: ca. 30 Minuten


Anmeldung

Eine Anmeldung ist zwar nicht nötig. Damit wir uns vorbereiten können, sind wir aber um eine Voranmeldung Email oder Telefon dankbar:

Email

071 446 44 43

E-Mail: info@STOP-SPAM.seeapotheke.ch
Telefon: +41 (0)71 446 44 43

Kontakt

Telefon

+41 (0)71 446 44 43

Fax

+41 (0)71 446 44 47

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 18:30 Uhr

Sa     

08:00 bis 17:00 Uhr

So

siehe Notfall